Greyhounds suchen ein Zuhause

Greys

"If you can see the floor, there's room for one more".

Alle die von uns zu vermittelnden Greys stammen aus Irland direkt von der Rennbahn, manche noch blutjung mit sehr wenigen gelaufenen Rennen, manch einer ehemals recht guter Rennprofi, nach 40-70 Rennen allerdings nun nicht mehr auf den vorderen Plätzen mitlaufend, ausrangiert.
Bei der Masse der in Irland gezüchteten Hunde bedeutet dies nun allerdings mit Nichten eine Berentung auf dem Sofa. Diese sogenannten "Loser" sterben sehr leise, sie verschwinden einfach von der Bildfläche, als hätten sie nie existiert.
Und genau hier versuchen wir ein klitzekleines Bißchen, mehr ist es leider wirklich nicht, zu helfen und einige dieser Greyhounds bei uns aufzunehmen und für jeden Hund das passende Zuhause zu finden. Es sind faszinierende, sehr unterschiedliche Wesen, die bei uns ankommen, sie haben nichts Anderes als die Rennbahn gesehen, niemals auch nur einen anderen Hund als ihre Rasse gesehen, und trozdem sind sie alle noch sehr "offen" für uns Menschen, mit einem unerschütterlichen Vertrauen in uns, wo sie dieses immer noch hernehmen ist mir oft ein Rätsel. Ich glaube manchmal, nicht wir retten unsere Greys, sondern sie retten uns............. Wer die Greys kennt, weiß was ich meine.
Natürlich muß jedem unserer Neuankömmlinge erst mal ein wenig "Kultura" beigebracht werden.................kleine Hunde werden nicht gefressen, nicht alles Eßbare im Haus gehört den Greys, Mülleimer müssen nicht täglich geleert und neu sortiert werden, auf einem Sofa sollte auch noch ein Restplätzchen für den Menschen übrigbleiben................
Dies allerdings lernen sie rasend schnell, wer jemals sagte, Windhunde wären dumm, kannte ganz sicher keinen Einzigen. Und je nach Persönlichkeit des einzelnen Greyhound suchen wir dann den dazu passenden Menschen, lustige Greyhound passen zu evtl. Großfamlien, sensible, dann eher zu Philosophen oder Teetrinkern, so findet jeder Greyhound sein Deckelchen. Anhänglich, verschmust, seinen Menschen über Alles liebend, unauffällig im Haus, selbst in der Mehrzahl, so sind sie Alle. Greys sind wie Juwelen, manchmal anfangs noch etwas trüb, aber bei den "richtigen" Menschen erstrahlen sie in einem Glanz - Wahnsinn!!!!!!!!!!!!!!!

Alle unsere G r e y h o u n d s werden nach ihrer Ankunft hier bei unseren Pflegestellen, falls nötig h o m ö o p a t h i s c h betreut und behandelt. Alle diese Greys sind in ihrem bisherigen Leben extremen körperlichen Belastungen ausgesetzt gewesen, ganz besonders natürlich der Knochenapparat, hier vor allem die Gelenke, aber auch Herz und Nieren - von evtl. Gaben leistungssteigender Mittel ganz zu schweigen. Hier den Körper noch zusätzlich mit Schmerzmitteln - "Hund humpelt" , na dann geben wir doch `mal Rimadyl oder Metacam - zu belasten, hätte auf Dauer grauenvolle Auswirkungen auf die Nieren, zumal in einem solchen Fall nur an den Symptomen herumgedoktert wird. Gerade bei unseren Greyhounds muß der Körper erst einmal entgiftet werden!! Auch hier wird von einer erfahrenen Homöopathin sehr sorgsam eine Behandlung dem jeweiligen Hund angepaßt.


Angelegt: 12.09.2018 / geändert: 31.05.2019

Toes

Toes ist auf einer Pflegestelle in Sandhausen. 

Update 31.05.2019

Toes hat den Katzentest bestanden!

-----

Update 11.03.2019

Toe, ein etwas kleinerer Vertreter seiner...

Angelegt: 31.01.2019 / geändert: 31.05.2019

Ardmore Gonzalo

Update 31.05.2019

Ardmore Gonzalo hat den Katzentest bestanden!

------

Ardmore Gonzalo ist angekommen und befindet sich in einer Pflegestelle.
Mehr Neuigkeiten folgen, sobald...

Angelegt: 4.02.2019 / geändert: 31.05.2019

Caislean Wendy

Update 31.05.2019

Caislean Wendy - was für eine Augenweide !!!! Und so ganz langsam taut sie auch auf, wie Mädchen eben sind. Am Anfang schaut man sich Alles erst mal an, dann...

Angelegt: 4.02.2019 / geändert: 31.05.2019

Honey Tan Go

Update 31.05.2019

Honey Tango, ein großer kompakter Junge, ebenfalls ganz offen und lustig, freundlich mit seinen Menschen. Er muß er allerdings noch viel kennenlernen....

Angelegt: 31.01.2019 / geändert: 31.05.2019

Grapple with me

Update 31.05.2019

Grapple with Me, genannt Grapple, macht seinem Namen alle Ehre, er knibbelt ganz vorsichtig, wenn er sich freut am Arm seines Menschen, vor lauter...

Angelegt: 21.12.2018 / geändert: 19.05.2019

Doug

Doug befindet sich auf einer Pflegestelle bei Stuttgart

Update vom 05.03.2019

Doug ist bei uns eingezogen und hat sich direkt neue Dinge wie Treppensteigen etc. von seinem...

Angelegt: 6.11.2018 / geändert: 3.05.2019

Okilly Dokilly

Okilly Dokilly ist in Deutschland angekommen und befindet sich derzeit auf einer Pflegestelle.

Update 11.03.2019

Oki gibt mir das ein oder andere Mal noch Rätsel auf....

Angelegt: 11.02.2019 / geändert: 1.05.2019

Galeforce Davos

DAVOS befindet sich in einer Pflegestelle bei Offenburg

Dieser schlacksige, große und doch elegante Junge mit den lustigen Ohren hat sich inzwischen gut eingelebt....

Angelegt: 16.04.2019 / geändert: 16.04.2019

Dearg Doom (reserviert)

Dearg Doom ist in Deutschland angekommen.

Angelegt: 11.02.2019 / geändert: 16.04.2019

Kilkeale Steel (reserviert)

Kilkeale Steel ist in Deutschland angekommen.

-----

Steel ist noch in Irland und wartet auf eine Pflegestelle in Deutschland!

Angelegt: 17.10.2017 / geändert: 11.03.2019

Swift Fletcher

Im ersten Moment dachte ich "Das darf doch jetzt nicht wahr sein !!!", dieser kleine Unglücksrabe, nun hatte er endlich ein Zuhause gefunden, ..... nun muß er wieder ausziehen....

Angelegt: 27.12.2018 / geändert: 27.12.2018

Elsa & Elly

Elsa & Elly sind zwei Windhunde aus Ungarn. Sie sind noch auf einer örtlichen Pflegestelle und können nach Deutschland kommen.

Beide mussten an der Kette leben, sind jetzt...













Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten